Kompetenz­training/ Einzel­training

Für Jugendliche und Heranwachsende, die sich dissozial oder gewalttätig verhalten haben und deren Verhalten auf einen erheblichen Mangel an sozialer Kompetenz hinweist. Sie sind über ein Einzeltraining gut zu erreichen. Der Schwerpunkt liegt in der gezielten Förderung der psychosozialen und emotionalen Kompetenzen.

Umfang: mindestens 15 Einzelsitzungen (in der Regel 1 bis 2 Treffen/Woche).